➡ Nährwertangaben:

Energie – 339 kcal
Protein – 20 g (25%)
Fett – 26 g (70%)
Kohlenhydrate – 4 g (5%)
Ballaststoff – 1 g

Teufels-Eier mit Speck und Kimchi

andrea-wieland
Vorbereitungszeit
12 min
Portionen
1
Gesamtzeit
12 min

Ausstattung

Zutaten

  • 3 Eier, hart gekocht

  • 1 EL Mayonnaise

  • 1 EL Kimchi, gehackt,

  • (Kimchi ist die Zubereitung von Gemüse, traditionell Chinakohl und koreanischer Rettich, durch Milchsäuregärung (Fermentation, ähnlich wie Sauerkraut)

  • 1 EL Speckwürfel

  • 1/2 TL leichte Sojasauce

  • 2 TL gehackte Frühlingszwiebeln

  • 1 TL geröstete Sesamkörner

  • Salz und Peffer nach Geschmack

Anweisungen

1
Eier schälen und halbieren. Eigelb von den Weißen trennen.
2
Eigelb, Mayonnaise, Kimchi, Speck, Sojasauce und Frühlingszwiebeln in einer Schüssel vermengen, bis alles gut vermischt ist.
3
Mir einem Löffel die Mischung in die Eiweißhälften füllen.
4
Mit Frühlingszwiebeln und Sesam garnieren.